Baum- und Problemfällungen

Bei Baum- und Problemfällungen unterscheiden wir zwischen einer herkömmlichen Baumfällung bei der man den Baum gezielt mittels Fälltechnik und Keilen zu Fall bringt oder einer Problemfällung bei der  man den Baum mittels Hubsteiger oder eines Krans / Seilklettertechnik abbauen muss.

Der Standort und Zustand des Baumes entscheiden hierbei über die beste Vorgehensweise und Technik um keine Schäden an Gebäuden oder Gartenanlagen zu verursachen.

Sturmschaden:

Nach einem Sturm hängt ein Ast nun gefährlich über das Haus oder den Weg? Ein Baum steht schief oder ist sogar entwurzelt worden ?
Bei Sturmschaden oder Schneebruch helfen wir Ihnen gerne das Chaos zu beseitigen.

Totholzentfernung:
Abgestorbene Äste die eine Gefährdung oder eine Verkehrssicherheit darstellen werden hierbei aus der Krone entnommen.
Wir bieten Ihnen gerne Lösungen und ein kostenloses Angebot für Ihr Vorhaben.

Auch hierbei können wir die Entsorgung für Sie übernehmen.